anhang1-2 anfang2 anhang3 anhang4
<< > || >>

Klettern im Oberen Donautal

  • Organisation/Leitung: Schlitz, Paul, +49 176 611 584 60, p.schlitz@p-s.me
  • Charakter der Tour: Gemeinschaftstour Sportklettern
  • Termin: 07.09.2018 (morgens) - 09.09.2018 (abends)
  • Programm: Sportklettern an den Felsen des Oberen Donautals, am ersten Tag zuerst am Übungsfels zur Einschätzung möglicher Ziele
  • Unterkunft: Campingplatz Wagenburg, Hausen im Tal
  • Voraussetzung: Sicherer Vorstieg am Fels, Umbau/Abbau von Vorstiegssicherungen, ggf. Mehrseillängen
  • Anforderung: Kletterschwierigkeiten ab UIAA VI+/VII-, Trittfestigkeit für teilw. unwegsame Abstiege
  • Ausrüstung: Kletterausrüstung für Vorstiegsrouten, Campingausrüstung
  • Verpflegung: Selbstverpflegung am Campingplatz, tagsüber aus dem Rucksack, Einkaufen ist in Stetten und Sigmaringen möglich
  • Teilnehmerzahl: mind. 3, max. 10
  • Vorbereitung: Vorbereitungstreffen 4 Wochen vor Tourenbeginn in KH
  • Teilnahmegebühren: keine
  • Sonstige Kosten (ca.): Kosten für Campingplatz, Anreise anteilig, ggf. Einkäufe
  • Anreise: Anreise per Fahrgemeinschaft KFZ
  • Anmeldeschluss: 30.04.2018
  • Kennwort: KF Donautal 2018

Zurück

JEvents v3.1.9 Stable   Copyright © 2006-2013

Aktuelles

Klettern im Rotenfels
Information zur Freigabe, und Hinweise (Warnungen) zu den Kletterrouten.

Neu!!!
Kooperation mit dem Skiclub Bad Kreuznach/ Fahrtenprogramm
!Weiterlesen!

Nächste Termine

Sonntag, 21. Oktober 2018
Bouldern für Anfänger (2)

Mittwoch, 24. Oktober 2018
Elbsandsteingebirge

Donnerstag, 25. Oktober 2018
Klettertreff

Sonntag, 28. Oktober 2018
Rundwanderung Lemberg

Sonntag, 28. Oktober 2018
Bouldern für Anfänger (3)

Freitag, 02. November 2018
Rotenfelstreff

Samstag, 03. November 2018
Landespflege Rotenfels

Mittwoch, 07. November 2018
Auf Rübezahls Spuren im Riesengebirge

Sonntag, 11. November 2018
Kreuz und quer über den Wißberg

Samstag, 17. November 2018
Landespflege Rotenfels

Freitag, 23. November 2018
Gran Paradiso

Samstag, 24. November 2018
Wanderung vom Rhein zum Ohligsberg