Slide1-1 Slide1-12 anfang2 anhang3 anhang4
<< > || >>

Vortrag im Luise-Rodrian-Haus:
Am Mittwoch, 26. Februar, 20 Uhr

Bergtouren am Rheinwaldhorn und in Südtirol

Zwei HD Videofilme
Zwischen Graubünden und Tessin sind die Berge um das Rheinwaldhorn lohnende Ziele für Wanderer und Bergsteiger. Schmale steile Bergstraßen führen an urige Stauseen in enge Hochtäler. Mit Pfad oder weglos auf einige gut dreitausend Meter hohe Berge. Im Spätherbst einsame Bergtouren zwischen Südtirol und Trentino Im Süden vom Ortler besuchen wir den höchsten Berg mit Pfad den Monte Vioz. Sehr lang der Aufstieg zum Gipfel vom Adamello über den weiten Gletscherflächen. Die Kalkriesen der Brenta locken mit anstrengenden, oft luftigen Klettersteigen.

Referent: Christian Ermer

 

 

 


 

Wanderung am Sonntag, 1. März 2020
Skywalk-Vitaltour-Wildgrafenweg

Treffpunkt 1: 9:30 Uhr, Mitfahrerparkplatz am Brückes neben B41/B48
Treffpunkt 2: 10:00 Uhr, 55606 Hochstetten-Dhaun, Parkplatz Dhauner Straße 35

Eine Wandertour für Genießer über die Höhen des Hunsrücks, durch lichte Wälder, offene Wiesen mit herrlichen Aussichten.

Unterwegs Rucksackverpflegung, Schlussrast im Schützenhaus Bad Kreuznach

Wegstrecke ca. 13,7 km und ca. 456 Hm

Wanderführer: Uli Melzer, Telefon 0175-5919350